Finanzbuchhaltung

Finanzbuchhaltung

Finanzbuchhaltung mit einem individuell abgestimmten betriebswirtschaftlichen Informationssystem

Wir erstellen Ihre monatliche oder vierteljährliche Finanzbuchführung anhand der von Ihnen zur Verfügung gestellten Belege. Schon während der laufenden Bearbeitung kontrollieren wir Ihre Unterlagen und Zahlungsvorgänge auf eventuelle Fehlbuchungen oder Doppelzahlungen. Auch die Vollständigkeit aller Angaben auf Ihren Eingangsrechnungen werden überprüft, da dies unbedingte Voraussetzung ist, um die dort ausgewiesene Umsatzsteuer als Vorsteuer geltend zu machen.

Im Regelfall richten wir für Sie eine Offene-Posten-Buchführung ein. Sie erhalten monatlich eine Liste mit allen noch nicht beglichenen Lieferanten- und Kundenrechnungen und haben sofort einen Überblick über Ihre betrieblichen Verbindlichkeiten und Außenstände.

Aus den Zahlen der laufenden Finanzbuchführung entwickeln wir für Sie eine betriebswirtschaftliche Auswertung ( BWA ), deren Struktur individuell an Ihr Unternehmen angepasst wird. Sie haben zeitnah Ihre Erfolgszahlen und deren Veränderungen im Vergleich zum Vorjahr vor Augen. Auf dieser Basis können wir gemeinsam mit Ihnen im laufenden Geschäftsjahr die notwendigen betriebswirtschaftlichen Maßnahmen entwickeln und besprechen, um Ihren Unternehmenserfolg nachhaltig zu sichern.

Die Werte zur Ihren Umsatzsteuer-Voranmeldungen sowie zur zusammenfassenden Meldung bei Lieferbeziehungen im europäischen Wirtschaftsraum werden von uns fristgerecht an die zuständigen Behörden elektronisch übermittelt.